Herzensangelegenheiten

Als Gemeinschaftsprojekt von IBA Hamburg und passage gGmbH schlägt unser Herz für gemeinnützige Projekte, z.B. zwischen Designern und Menschen, die sog. Qualifizierungsmaßnahmen durchlaufen, um zurück auf den Arbeitsmarkt zu finden.

Unter dem Motto “Kunst macht Arbeit” finden hier beispielsweise Upcycling-Kurse zwischen Wilhelmsburger Designern und der Kleiderkammer (ein Betrieb von passage) statt, und auch das Thema Zwischenmeisterei wird neu gedacht.

Zu unserem gemeinnützigen Ansatz gehören aber auch Stadtteilprojekte, sowie Schul- und Jugendprojekte, wie etwa Angebote für Jugendliche in den Ferien.

Erfahrt mehr über die einzelnen Projekte auf den Projektseiten!

Siebdruck late-night